Spinat 'Matador' - Spinacia oleracea

Aussaatzeit März - April oder August - September
Erntezeit Mai - Juni oder November - Mai
Wuchshöhe ca. 20 cm
Inhalt 2 m Saatband
bevorzugter Standort: sonnig
Keimgewähr bis 2022

Spinat, ein nährstoffreiches, vielseitig verwendbares Gemüse, ist stets ein Genuss. 'Matador' mit seinen großen, runden Blättern ist winterfest und schnellwachsend. Die Schossbildung setzt erst spät ein. 'Matador' eignet sich auch als Frühkultur im Gewächshaus.

Saatband

1,99 €

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Spinat 'Matador' - Spinacia oleracea Doppelpack

Aussaatzeit: März - April und August - September

Erntezeit: Mai - Juni und November - Mai

Inhalt reicht für ca. 20 lfd. Meter

Standort: sonnig

Keimgewähr bis 2022

 

Spinat - ein nährstoffreiches, vielseitig verwendbares Gemüse ist stets ein Genuss. 'Matador' mit seinen großen, breiten Blättern ist winterfest und schnellwachsend.

Aussaat ab März für die Frühsommerernte,

ab Juli für die Herbsternte

und im September für die Überwinterung.

Krümeliger, durchlässiger, nicht frisch gedüngter Gartenboden wird beansprucht. Ausreichende Feuchtigkeit fördert die Bildung der Blattmasse. Gegen Trockenheit und Hitze ist Spinat empfindlich, es bewirkt vorzeitiges Schossen.

 

Qualitätssamen der Erfurter Pflanzen- und Samenzucht Chrestensen

Samen

1,89 €

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Spinat 'Matador' - Spinacia oleracea

Aussaatzeit: März - April und August - September

Erntezeit: Mai - Juni und November - Mai

Inhalt reicht für ca. 7 - 8 lfd. Meter

Standort: sonnig

Keimgewähr bis 2020

 

Spinat - ein nährstoffreiches, vielseitig verwendbares Gemüse ist stets ein Genuss. 'Matador' mit seinen großen, breiten Blättern ist winterfest und schnellwachsend.

Aussaat ab März für die Frühsommerernte,

ab Juli für die Herbsternte

und im September für die Überwinterung.

Krümeliger, durchlässiger, nicht frisch gedüngter Gartenboden wird beansprucht. Ausreichende Feuchtigkeit fördert die Bildung der Blattmasse. Gegen Trockenheit und Hitze ist Spinat empfindlich, es bewirkt vorzeitiges Schossen.

 

Qualitätssamen der Erfurter Pflanzen- und Samenzucht Chrestensen

Samen

0,79 €

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Spinat 'Industra' - Spinacia oleracea

Aussaatzeit von März - April und August - September

Erntezeit von Mai - Juni und Oktober - November

Inhalt reicht für ca. 7 - 8 lfd. Meter

Standort: sonnig

Keimgewähr bis 2020

 

Spinat ist, ob als Gemüsebeilage oder Auflauf, immer eine gute Empfehlung. 'Industra' mit seinem relativ aufrechten Wuchs und großen, langstieligen Blättern erreicht die Schnittreife sehr schnell. Eine hohe Ertragssicherheit ist dieser Sorte eigen.

Die Aussaat erfolgt im Frühjahr oder Herbst, da 'Industra' empfindlich gegen Trockenheit sowie Hitze und für die Überwinterung weniger geeignet ist.

 

Qualitätssamen der Erfurter Pflanzen- und Samenzucht Chrestensen

Samen

1,89 €

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Spinat, Rotadrig F1 - Spinacia oleracea

Inhalt ca. 500 Korn, haltbar bis 2020

 

Ungewöhnliche rote Adern und Stiele lassen diese Sorte im Gemüsebeet und auf dem Teller besonders auffallen. Die Blattaderung wird umso stärker, je mehr die Pflanzen heranreifen. Bei heißer Witterung regelmäßig wässern, um so ein Schossen zu vermeiden.

 

Boden feucht und nährstoffreich

Aussaat März bis August

Ernte Juli bis Oktober

Lage volle Sonne

 

AUSSAATANLEITUNG: Den Spinat von März bis August in einen gut vorbereiteten, nährstoffreichen, feuchten Boden in Sonne oder Halbschatten aussäen. Anfang Frühling oder Herbst können Aussaaten unter Folien oder in der Erde eine kalten Gewächshauses vorgenommen werden. Dünn säen, 1 cm tief in Furchen mit 30 cm Abstand. Den Boden vorher zu einer feinen Krume harken.

KULTURHINWEISE: Wenn die Sämlinge groß genug zum Anfassen sind, auf Abstände von 5 cm ausdünnen. Die herausgezogenen Pflänzchen könne gut für Salate verwendet werden. Alle 3 - 4 Wochen säen, um so den ganzen Sommer und Herbst hindurch ständig frische Spinatblätter ernten zu können.

 

Thompson & Morgan - Britisches Qualitätssaatgut seit 1855

Samen

2,99 €

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Rucola, Salatrauke - Eruca sativa

Aussaatzeit im Haus ganzjährig, im Freiland von März bis September

Erntezeit ganzjährig

Wuchshöhe ca. 15 cm

Inhalt 2 m Saatband

sonnig-halbschattiger Standort wird bevorzugt

Keimgewähr bis 2021

Die Salatrauke ist ein wiederentdecktes Blattgemüse mit sehr kurzer Kulturzeit. Die kleinen, radiesähnlichen Blätter haben jung geerntet einen erdnussartigen Geschmack. Rukola eignet sich als würzige Zugabe zu bunten Salaten.

Saatband

1,99 €

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Rucola, Salatrauke - Eruca sativa

Inhalt reicht für ca. 350 Pflanzen

Keimgewähr bis 2022

Aussaatzeit: ganzjährig im Gewächshaus, März - September im Freiland

Erntezeit: ganzjährig

Wuchshöhe ca. 15 cm

Bevorzugt einen sonnigen Standort

 

Die Salatrauke ist ein wiederentdecktes Blattgemüse mit sehr kurzer Kulturzeit. die kleinen, radiesähnlichen Blätter haben jung geerntet eine erdnussartigen Geschmack. Rucola eignet sich als Salat oder würzige Zugabe zu bunten Salaten, auf Pizza oder zu Spaghetti.

 

Qualitätssamen der Erfurter Pflanzen- und Samenzucht Chrestensen

Samen

0,99 €

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Wilde Rauke - Diplotaxis tenuifolia

Ideal für den Anbau auf dem Balkon & der Fensterbank
Aussaatzeit im Haus ganzjährig, im Freiland im März
Erntezeit im Haus ganzjährig, im Freiland von April bis Dezember
Wuchshöhe ca. 20 cm
Inhalt 2 m Saatband
sonnig-halbschattiger Standort wird bevorzugt
Keimgewähr bis 2021

Die 'Wilde Rauke' eignet sich mit ihrem kräftigen Geschmack für die mediterrane Küche. Rukola ist mehrjährig, frostfest & kann öfter im Jahr geschnitten werden.

Saatband

1,99 €

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Wilde Rauke - Diplotaxis tenuifolia

Inhalt reicht für ca. 100 Pflanzen

Keimgewähr bis 2022

Aussaatzeit ganzjährig im Gewächshaus, im März im Freiland

Erntezeit von April bis Dezember

Standort: sonnig - halbschattig

mehrjährig

 

Die Wilde Rauke eignet sich mit ihrem kräftigen Geschmack für Nudelgerichte, Salate und Suppen. Ihre Blätter sind gezackt und sie beildet eine dem Löwenzahn ähnliche Rosette. Rucola ist frostfest und kann öfter geschnitten werden.

 

Qualitätssamen der Erfurter Pflanzen- und Samenzucht Chrestensen

Samen

0,99 €

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Wilde Rauke 'Wasabi' - Diplotaxis erucoides

Inhalt ca. 500 Korn, haltbar bis 2021

 

Die Blätter dieser schnell und einfach zu ziehenden Pflanze geben Salaten einen eizigartig pikanten Geschmack. Um immer wieder frische, besonders schmackhafte Blätter ernten zu können, sollte alle 2-3 Wochen ausgesät werden. Zum Aufpeppen von Salaten, Sandwichs und Suchi oder für alle Gerichte, die Meerrettich oder Wasabi-Paste benötigen.

 

Nicht winterharte, einjährige Pflanze

Würziger Geschmack der Wasabiwurzel

Wächst schnell, schießt nur spät, ideal zur Topfanzucht

Aussaat von April bis September ins Freiland oder zu jeder Zeit auf der Fensterbank

Bevorzugt feuchten, gut durchlässigen Boden in voller Sonne

Wuchshöhe ca. 20 cm

 

AUSSAATHINWEISE: Die Samen sehr dünn, 13 mm tief in Furchen mit 45cm Abstand säen. Den Boden vorher zu einer feinen Krume harken. Wenn die Sämlinge groß genug zum Anfassen sind, auf einen Abstand von 15 cm ausdünnen und wie Babyleaf verwenden. Für ausreichende Bewässerung sorgen, weil die pflanzen sonst schießen und ungenießbar werden.

 

Thompson & Morgan - Britisches Qualitätssaatgut seit 1855

Samen

1,99 €

  • nur noch 1 Stück vorrätig
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Wilde Rauke 'Dragon's Tongue' - Diplotaxis tenuifolias

Inhalt ca. 500 Korn, haltbar bis 2020

 

Diese britische Züchtung, der sich zunehmender Beliebtheit erfreuenden wilden Rauke, ist eine großartige Bereicherung für die Salatschüssel, Sandwiches oder Garnierungen. Besitzt den würzigen, traditionellen Raukengeschmack, der zu erwarten ist und widersteht verschiedene Wetter- und Bodenbedingungen.

 

Aussaat April bis September

Ernte Ganzjährig

Boden Feucht & nährstoffreich

Bevorzugter Standort in voller Sonne

 

AUSSAATHINWEISE Die Samen dünn säen, 13 mm tief in Furchen im Abstand von 45 cm. Den Boden vorher gut vorbereiten und zu einer feinen Krume harken. Wenn die Sämlinge groß genug zum Anfassen sind, auf einen Abstand von 15 cm ausdünnen und als „Baby-Blätter“ verwenden. Für ausreichende Bewässerung sorgen, weil die Pflanzen sonst schießen und ungenießbar werden.

Junge Blätter je nach Bedarf ernten, dabei nur ein paar von jeder Pflanze abpflücken. Blütenknospen abkneifen, um die Erntezeit zu verlängern. Aussaaten im späten Sommer können bis in den Winter hinein geerntet werden, wenn man sie mit Folie abdeckt.

SERVIERVORSCHLÄGE Schon ein paar Blätter geben gemischtem Salat Farbe und eine pikante Note.

 

Thompson & Morgan - Britisches Qualitätssaatgut seit 1855

Samen

1,99 €

  • bald wieder lieferbar

Wilde Rauke - Diplotaxis erucoides

Inhalt ca. 150 Korn, haltbar bis 2020

 

Wilde Rauke ist ein äußerst, beliebtes und schmackhaftes Würzkraut. Die dunkelgrünen, langgezogenen Blätter sind tiefgebuchtet und würziger als die von der herkömmlichen Rauke. Ideal für Salate, Pizza, Suppen, Rohkost. Fortlaufende Ernte über viele Monate hinweg.

 

Winterhart

Geschmacksrichtung: würzig

Leicht zu ziehen, ideal für die Topfkultur

Aussaat: März bis September

Bevorzugt gut durchlässigen Boden in voller Sonne oder Halbschatten

Höhe: 20 - 38 cm

 

AUSSAATHINWEISE: Den Boden zu einer feinen Krume harken und die Samen dünn, 1,5 cm tief, im Abstand von 45 cm säen. Wenn die Sämlinge groß genug sind, auf einen Abstand von 15cm ausdünnen, um ‚Babyblätter’ zu ernten. Viel gießen, um das Schossen zu vermeiden und die Blätter unverzehrbar werden.

PFLEGEANLEITUNGEN: Je nach Bedarf einige Blätter von jeder Pflanze ernten. Blütenbildungen abzwicken, um die Erntezeit zu verlängern. Spätaussaaten können im Winter geerntet werden, vorausgesetzt, daß Schutz unter Glas gewährt wird.

 

Thompson & Morgan - Britisches Qualitätssaatgut seit 1855

Samen

1,69 €

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Pak Choi, Senfkohl, Drei-Farben-Mischung F1 - Brassica rapa var.

Inhalt ca. 50 Korn, haltbar bis 2018

 

Dieser kalorienarme, mildschmeckende, japanische Stängelkohl kann als ‘Baby-Leaf’ gezogen werden oder als ausgewachsene Pflanze mit hochrunden Köpfen, dicken, saftigen, weiß-grünen Stängel und einzigartigen purpurfarbenen Blättern. Köstlich in Salaten, Pfannengerichten oder gegart wie Mangold. Reich an Vitaminen und Mineralien.

  • Schnellwachsendes, fernöstliches Gemüse
  • Kann als ‘Baby-Leaf’ oder ausgewachsene Pflanze gezogen werden
  • Aussaat: März bis Juli, alle 3 Wochen
  • Bevorzugt nahrhaften, feuchten Boden in voller Sonne
  • Ernte: als ‚Baby-Leaf’ nach 30 Tagen, ausgewachsene Pflanzen nach 60 Tagen

AUSSAATHINWEISE: Die Samen dünn, 1,5cm tief, im Reihenabstand von 38cm aussäen. In der Wachstumsphase viel gießen, damit der Geschmack erhalten bleibt und das Schießen vermieden wird.

PFLEGEANLEITUNGEN: Die Sämlinge auf einen Abstand von 10cm ausdünnen, um ‚Baby-Leaf’ zu ernten. Den Abstand auf 20cm vergrößern, um größere Pflanzen und auf 30cm erhöhen, um ausgewachsene Pflanzen zu ernten.

SERVIERVORSCHLAG: Frisch zubereitet als knackiger Salat oder gegart in Pflannengerichte.

Reich an Vitamine A und C, Folate, Kalzium, Eisen und den zusätzlichen Vorteilen von Antioxidationsmittel, die in den purpurfarbenen Blättern zu finden sind.

 

Thompson & Morgan - Britisches Qualitätssaatgut seit 1855

Samen

3,89 €

  • nur noch 1 Stück vorrätig
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Knollenfenchel 'Fino' - Foeniculum vulgare

Aussaatzeit von März bis Juli
Erntezeit von August bis Oktober
Inhalt reicht für ca. 100 Pflanzen
Wuchshöhe ca. 100 cm
Standort: sonnig
Keimgewähr bis 2020

 

Knollenfenchel 'Fino' mischt man mit Salat, Endivien, Gurken und Feldsalat. Damit die Knollen weiß und zart bleiben, sollte Fenchel zwei Monate nach der Aussaat (ab Mitte September) angehäufelt werden. Eine Vorkultur ist günstiger als die Direktaussaat.
Ein windgeschützter, vollsonniger Standort mit humosen, kalkhaltigen und gleichmäßig feuchten Boden wird beansprucht.

Qualitätssamen der Erfurter Pflanzen- und Samenzucht Chrestensen

Samen

0,99 €

  • bald wieder lieferbar

Chinakohl 'Natsuki' F1 - Brassica rapa

Inhalt ca. 30 Korn, haltbar bis 2020

 

Dieser knackige Chinakohl sieht einem halboffenem Römerdsalat ähnlicher als einem herkömmlichen Kohl. Eine vielseitige Sorte, die resistent gegen Kohlhernie und widerstandsfähig gegen Schossen ist. Die jungen Blätter lassen sich schon 6 Wochen nach der Aussaat in Salaten und Pfannengerichten verwenden oder nach 8 Wochen kann der ganze knackige, gut schmeckende Kopf geerntet werden.

 

Aussaat: Juni bis Ausgust

Ernte: Juli bis Oktober

Bevorzugt nährstoffreichen, feuchten, lockeren Boden

Sonniger Standort

 

AUSSAATHINWEISE: Die Samen am besten direkt in ein vorbereitetes Saatbeet aussäen, dabei Abstäde con 15 cm für 125/200-Gramm-Köpfe oder 30 cm für schwerere Köpfe von über 500 g halten.

KULTURHINWEISE: Ernte der vollen Köpfe im Herbst. Die knackigen Stiele haben einen milden Gescmack und sollten mit den Blättern verzehrt werden, so dass kein Küchenabfall entsteht. Verwenden Sie den Kohl für Slate und Pfannengerichte oder koreanische Gerichte, z.B. Kimchi, eine koreanisches Sauerkraut-Rezept, das sich bei Küchenchefs und Restaurants großer Beliebtheit erfreut.

 

Thompson & Morgan - Britisches Qualitätssaatgut seit 1855

Samen

3,89 €

  • nur noch 1 Stück vorrätig
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Mangold 'White silver 2' - Beta vulgaris

Aussaatzeit von März bis Mai

Erntezeit von Juni bis Oktober

Inhalt reicht für ca. 5 lfd. Meter

Bevorzugt einen sonnigen Standort

Haltbarkeit bis 2020

 

Diese Sorte gefällt durch ihre hellen, aufrecht wachsenden Stängel. Die Blätter sind dunkelgrün mit breiten, silberweißen Rippen. Diese Rippen werden in Stücken wie Kohlrabi oder Spargel gedünstet oder gekocht, die Blätter könne wie Spinat zubereitet werden.

Eine mehrmalige Ernte ist möglich, aber nie mehr als ein Drittel der Blattmasse entfernen.

 

Qualitätssamen der Erfurter Pflanzen- und Samenzucht Chrestensen

Samen

0,79 €

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Blumenkohl 'Neckarperle' - Brassica oleracea

Inhalt reicht für ca. 70 Pflanzen

Keimgewähr bis 2020

Aussaatzeit von Februar bis April

Erntezeit von Juli bis Oktober

Bevorzugt einen sonnigen Standort

 

Die Sorte 'Neckarperle' bietet eine hohe Ertragssicherheit im Frühsommer und Herbst. Seine hochgewölbte, feingenarbte Blume wird von kräftigem Laub geschützt. Reinweiß und von ausgezeichneter Qualität bietet 'Neckarperle' abwechslungsreiche Verwendungsmöglichkeiten.

 

Qualitätssamen der Erfurter Pflanzen- und Samenzucht Chrestensen

Samen

0,99 €

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Brokkoli 'Calabrese natalino' - Brassica oleracea

Inhalt reicht für ca. 80 Pflanzen

Keimgewähr bis 2020

Aussaatzeit von Feruar bis Juni

Erntezeit von Juli bis Oktober

Bevorzugt einen sonnigen Standort

 

Die grüne Verwandte unseres Blumenkohls ist vielseitig verwendbar, sehr gesund und nahrhaft. Er eignet sich bestens für Eintöpfe, Aufläufe, Salate oder als Gemüsebeilage und begeistert nicht nur in der mediterranen Küche mit seinem delikaten Geschmack.

 

Qualitätssamen der Erfurter Pflanzen- und Samenzucht Chrestensen

Samen

0,99 €

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Grünkohl 'Westerländer halbhoher' - Brassica oleracea

Aussaatzeit von Mai bis Juni
Erntezeit von November bis Februar
Wuchshöhe ca. 30 - 40 cm
Inhalt reicht für ca. 150 Pflanzen
Standort: sonnig
Keimgewähr bis 2021


Ob als Salatgemüse oder gekochte Beilage, als Wintergemüse ist Grünkohl vielseitig verwendbar. Ausladender, lockerer Wuchs und eine feine Blattkräuselung zeichnen diese Sorte aus. Sie neigt nicht zum Vergilben.

Grünkohl schmeckt am besten, wenn er Frost bekommen hat, denn die Kälte wandelt die Stärke in Zucker um. Er eignet sich auch zum Einfrieren und Einkochen.
Die Ansprüche vom Grünkohl sind gering, er begnügt sich mit einem geringen bis mittleren Gartenboden. Günstig ist der Anbau als Zweitfrucht nach Erbsen oder Frühkartoffeln.

Qualitätssamen der Erfurter Pflanzen- und Samenzucht Chrestensen

Samen

0,79 €

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Grünkohl 'Vitessa' - Brassica oleracea

Aussaatzeit von Mai bis August

Erntezeit von November bis Dezember

Wuchshöhe ca. 50 - 60 cm

Inhalt reicht für ca. 200 Pflanzen

Standort: sonnig

Keimgewähr bis 2020

 

'Vitessa' zeigt sich standfest und bildet große, mittel- bis fein gekrauste dunkelgrüne Blätter. Die halbhohe Sorte eignet sich für die Ernte im Frühwinter, bis -8°C übersteht 'Vitessa' problemlos. Seinen Gesschmack entfaltet Grünkohl am besten, wenn er Frost bekommen hat.

Die Ansprüche sind gering, Grünkohl begnügt sich mit mittlerem Gartenboden. Er eignet sich zum Anbau als Zweitfrucht nach Erbsen, Frühkartoffeln u.ä.

 

Qualitätssamen der Erfurter Pflanzen- und Samenzucht Chrestensen

Samen

1,59 €

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Grünkohl 'Redbor' F1 - Brassica oleracea

Aussaatzeit von Mai bis Juni

Erntezeit von Oktober bis November

Wuchshöhe ca. 70 cm

Inhalt reicht für ca. 25 Pflanzen

Standort: sonnig

Keimgewähr bis 2020

 

Grünkohl gehört zu den wichtigen Wintergemüsearten. Redbor, F1 hat dabei gleichzeitig einen hohen Schmuckwert. Die Pflanzen bilden auffällige hohe Stämme mit dunkelroten Blättern, die ein Blickfang in herbstlichen Dekorationen sind. Redbor, F1 wird beim Kochen grün und kann wie jeder andere Grünkohl verzehrt werden.

Grünkohl braucht tiefgründige, nährstoffreiche, humose Böden mit guter Wasserführung. Das Auspflanzen erfolgt im Juli. Der Einsatz von Kulturschutznetzen ist günstig. Auf ausreichenden Pflanzabstand achten.

 

Qualitätssamen der Erfurter Pflanzen- und Samenzucht Chrestensen

Samen

2,99 €

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Grünkohl 'Scarlet' - Brassica oleracea Acephala Group

Inhalt ca. 200 Korn, haltbar bis 2020

 

Ein dekoratives Gemüse, dass sich sowohl für Speise- als auch Zierzwecke eignet. Die grossen, palmenartig abstehenden, gut gekrausten Blätter sind anfangs dunkelgrün und rot durchzogen. Die Blattfarbe wird mit fallenden Temperaturen immer roter. Kann als „Salatblätter“ verwendet werden. Reife Pflanzen besiten eine ausgezeichnete Wiederstandsfähigkeit im Winter und bieten frisches Wintergemüse, das es zu dieser Jahreszeit wenig gibt.

 

Auch beliebt als Salatblätter im Mischsalat oder als Wintergemüse

Lange Erntezeit

Aussaat: März bis Ausgust für Salatblätter

Aussaat: März bis Juni für ausgereifte Pflanzen

Bevorzugt nährstoffreichen, feuchten, lockeren Boden

 

AUSSAATHINWEISE: Die Samen dünn in gut vorbereiteten Boden, 1 - 2 cm tief, im Reihenabstand von 23cm aussäen. Bei Ernte von Salatblättern, ist eine Ausdünnung nicht nötig. Auf Raupen und Blattläuse achten.

Um Salatblätter zu erhalten, kann aber auch das ganze Jahr über als Innenaussaat in Töpfe oder Schalen gesät werden. Im Sommer beträgt die Erntezeit 30 Tage, im Winter 60 Tage.

PFLEGEANLEITUNGEN: Wenn die Sämlinge groß genug sind, etwa 5 Wochen nach der Aussaat, auf einen Abstand von 45cm ausdünnen. Pflanzen fest andrücken und ausreichend gießen.

Reich an Vitamine A, C, K und Folsäure. Eine 80 g große Portion deckt 50 % des täglichen Bedarfes.

 

Thompson & Morgan - Britisches Qualitätssaatgut seit 1855

Samen

2,99 €

  • bald wieder lieferbar

Wirsing 'Vorbote 3' - Brassica oleracea

Inhalt reicht für ca. 120 Pflanzen

Keimgewähr bis 2020

Aussaatzeit von Februar bis Mai

Erntezeit von August bis September

Bevorzugt einen sonnigen Standort

 

'Vorbote 3' macht seinem Namen alle Ehre - er ist der früheste unter des Wirsingsorten. Da er kälteresistent ist, kann er sehr zeitig ausgepflanzt werden. Er bildet hochrunde Köpfe mit deutlich gekrausten Blättern und entwickelt einen mild-aromatischen Geschmack.

 

Qualitätssamen der Erfurter Pflanzen- und Samenzucht Chrestensen

Samen

0,79 €

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Weißkohl 'Brunswijker' - Brassica oleracea

Inhalt reicht für ca. 120 Pflanzen

Keimgewähr bis 2022

Aussaatzeit von Februar bis März

Erntezeit ab Juli

Bevorzugt einen sonnigen Standort

 

'Brunswijker' erscheint als mittelspäter, schwerer Herbstweißkohl mit plattrundem Kopf auf kurzem Strunk. Er lässt sich gut einschneiden und eignet sich perfekt für die Sauerkrautherstellung.

 

Qualitätssamen der Erfurter Pflanzen- und Samenzucht Chrestensen

Samen

0,39 €

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Kohlrabi 'Superschmelz' - Brassica oleracea

Aussaatzeit von März bis Mai
Erntezeit von September bis Oktober
Inhalt reicht für ca. 60 Pflanzen
Bevorzugt einen sonnigen Standort
Keimgewähr bis 2020

Ein weißer, butterzarter Riesenkohlrabi, der bis mehrere Kilo schwere Knollen bringt. Er wächst langsam und ist selbst in ausgewachsener Form noch sehr zart und von vorzüglichem Geschmack. Die Aussaat erfolgt ab März unter Glas. Wenn sich 3-4 Blätter entwickelt haben, erfolgt die Pflanzung mit einen Abstand von 60 cm. Ab April ist auch die Freilandaussaat möglich. Als Zwischen- oder Nachkultur ist unbedingt, wegen des Kohlherniebefalls, ein Fruchtwechsel einzuhalten. Liebt tiefgründigen, nährstoffreichen Boden. Gleichmäßige Bodenfeuchtigkeit verhindert das Platzen der Knollen.

Qualitätssamen der Erfurter Pflanzen- und Samenzucht Chrestensen

Samen

1,59 €

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Kohlrabi 'Erko' GS - Brassica oleracea

Inhalt reicht für ca. 60 Pflanzen, Keimgewähr bis 2020

 

Aussaatzeit Januar - Februar

Erntezeit April - Juni

Bevorzugt einen sonnigen Standort

 

Ein schöner, hellgrüner Kohlrabi für den Frühjahrsanbau unter Glas und Folie. Bedingt auch für den frühen Freilandanbau geeignet. Geringe Laumantwicklung, hohe Platz- und Schossfestigkeit. Beim Anbau unter Glas reichlich wässern und für eine konstante Temperatur sorgen.

 

Qualitätssamen der Erfurter Pflanzen- und Samenzucht Chrestensen - seit 1867

Samen

1,59 €

  • nur noch 1 Stück vorrätig
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Kohlrabi 'Gigant' - Brassica oleracea

Inhalt reicht für ca. 60 Pflanzen

Keimgewähr bis 2020

Aussaatzeit von März bis Mai

Erntezeit von September bis November

Bevorzugt einen sonnigen Standort

 

'Gigant' erfreut mit riesigen, zarten Knollen vorzüglichen Geschmacks. Er ist platzfest, neigt nicht zum Schossen und wird kaum holzig. Die Sorte 'Gigant' ist spät reifend und lässt sich sehr gut lagern - kann auch besonders lange im Garten stehen.

 

Qualitätssamen der Erfurter Pflanzen- und Samenzucht Chrestensen

Samen

1,59 €

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Kohlrabi 'Delikateß Weißer' - Brassica oleracea

Aussaatzeit von März bis Mai

Erntezeit von Juni bis September

Inhalt reicht für ca. 120 Pflanzen

Bevorzugt einen sonnigen Standort

Keimgewähr bis 2022

 

Dieser Kohlrabi liefert eine reiche Ernte in mehreren Folgen während des ganzen sommers. Die Sorte 'Delikateß Weißer' bildet runde bis plattrunde, sehr zarte Knollen mit aufrechtem Laub. Sie schmecken nicht nur ausgezeichnet, sondern sind auch reich an Vitamin C und Selen und damit sehr gesund und kalorienarm.

Diese Sorte besitzt eine besonders geringe Neigung zum Verholzen.

 

Qualitätssamen der Erfurter Pflanzen- und Samenzucht Chrestensen

Samen

0,79 €

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Kohlrabi 'Blaro' - Brassica oleracea

Inhalt reicht für ca. 60 Pflanzen

Keimgewähr bis 2020

Aussaatzeit von März bis Mai

Erntezeit von Juni bis Juli

Bevorzugt einen sonnigen Standort

 

'Blaro' ist eine frühe, kälteunempfindliche Sorte von hervorragender Qualität. Raschwüchsig liefert sie eine reiche Ernte und neigt nicht zum Schossen. Ihre blauen, mittelgroßen Knollen sind butterzert und herrlich im Geschmack.

 

Qualitätssamen der Erfurter Pflanzen- und Samenzucht Chrestensen

Samen

1,59 €

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Kohlrabi 'Delikateß blauer' - Brassica oleracea

Inhalt reicht für ca. 120 Pflanzen

Keimgewähr bis 2020

Aussaatzeit von März bis Mai

Erntezeit von Juni bis September

Bevorzugt einen sonnigen Standort

 

Diese Sorte bildet mittelgroße bis große, blauviolette Knollen, die reichlich in mehreren folgen, während des ganzen Sommers, geerntet werden können. Die Knollen bleiben lange zart und sind sowohl roh oder gekocht als auch gedünstet ein wahrer Genuss.

 

Qualitätssamen der Erfurter Pflanzen- und Samenzucht Chrestensen

Samen

0,79 €

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Rosenkohl 'Rosella' - Brassica oleracea

Inhalt reicht für ca. 120 Pflanzen

Keimgewähr bis 2020

Aussaatzeit von April bis Mai

Erntezeit von Oktober bis November

Bevorzugt einen sonnigen Standort

 

'Rosella' reift mittelfrüh und liefert hohe Erträge vor allem im Herbst, da er nicht völlig winterhart ist. Seine Röschen sind zart und aromatisch. Auf Grund seines hohen Mineral- und Ballaststoffgehalts wird Rosenkohl besonders in der naturnahen Küche geschätzt.

 

Qualitätssamen der Erfurter Pflanzen- und Samenzucht Chrestensen

Samen

0,79 €

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Rosenkohl 'Groninger' - Brassica oleracea

Aussaatzeit von Februar bis Mai

Erntezeit von Oktober bis Januar

Inhalt reicht für ca. 120 Pflanzen

Bevorzugt einen sonnigen Standort

Keimgewähr bis 2020

 

'Groninger' ist eine beliebte, alte Landsorte mit mittelgroßen is großen Röschen. Geschmacklich hervorragend, eignen sich seine festen Köpfchen wunderbar als Gemüsebeilage. Diese Sorte ist winterhart, bietet einen reichen Ertrag und lässt sich hervorragend einfrieren.

Rosenkohl kann als Nachfrucht nach frühräumenden Pflanzenarten wie Erbsen, Frühkartoffeln u. ä. angebaut werden.

 

Qualitätssamen der Erfurter Pflanzen- und Samenzucht Chrestensen

Samen

0,79 €

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Rosenkohl 'Falstaff' - Brassica oleracea

Aussaatzeit von April bis Mai
Erntezeit von November bis Februar
Inhalt reicht für ca. 80 Pflanzen
Bevorzugt einen sonnigen Standort
Keimgewähr bis 2020

Rosenkohl ist ein besonders delikates Wintergemüse. Sein Gesundheitswert ist hoch und 'Falstaff ist durch seine violett-rote Farbe besonders exklusiv. Diese entwickelt sich erst richtig nach dem Frost und bleibt beim Kochen erhalten.
Tiefgründige, humose Böden werden bevorzugt. Die Ernte kann über einen längeren Zeitraum erfolgen.

Qualitätssamen der Erfurter Pflanzen- und Samenzucht Chrestensen

Samen

2,59 €

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Chicoree 'Zoom' F1 - Cichorium intybus

Aussaatzeit: im Mai, > 12°C

Erntezeit: Oktober bis Februar

Inhalt reicht für ca. 100 Pflanzen

Standort: sonnig - halbschattig

Keimgewähr bis 2020

 

'Zoom' F1 bildet nach dem Treiben feste, schwere Sprosse. Nach der Reihensaat Samen dünn mit Erde bedecken, andrücken und feucht halten. Ein leichter, humoser, nicht frisch organisch gedüngter Boden wird beansprucht.

Ende Oktober die Wurzeln ernten und das Laub bis auf 5 cm einkürzen und in einem völlig dunklen Raum in Sand einschlagen. Von Oktober bis Februar in Folgesätzen antreiben, dazu die Wurzeln sehr dicht senkrecht in einen wasserdichten Behälter stellen, der mit feuchter Erde gefüllt ist.

Temperatur zu Treibbeginn nicht über 10° C, nach 14 Tagen auf 12 - 14° C erhöhen, Treibdauer 40 - 50 Tage.

 

Qualitätssamen der Erfurter Pflanzen- und Samenzucht Chrestensen

Samen

1,99 €

  • nur noch 1 Stück vorrätig
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1